Direkt zum Inhalt springen

Umwelt

Steigende Mobilität

Die Thurgauer Bevölkerung wird immer mobiler. Die zurückgelegte Tagesdistanz pro Person hat sich zwischen dem Jahr 2000 und 2015 von knapp 33 Kilometer auf rund 40 Kilometer erhöht. Besonders stark gewachsen sind die mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zurückgelegten Distanzen.

 

 

Weitere Informationen
Dienststelle für Statistik Kanton Thurgau
Mobilitätsverhalten
Individualverkehr
Pendler


Angebot im öffentlichen Verkehr ausgebaut

Die fahrplanmässige Kilometerleistung im öffentlichen Verkehr hat in den letzten Jahren stark zugenommen. Sie erhöhte sich von 9,8 Millionen Kilometern im Jahr 2003 auf 14 Millionen Kilometer im Jahr 2016.

 


Weitere Informationen
Dienststelle für Statistik Kanton Thurgau
Öffentlicher Verkehr


Steigender Motorisierungsgrad

Im Jahr 2017 gab es im Kanton Thurgau  63 Personenwagen pro 100 Einwohner. Im Jahr 2000 waren es lediglich 50 Personenwagen pro 100 Einwohner gewesen.

 

Weitere Informationen
Dienststelle für Statistik Kanton Thurgau
Strassenfahrzeuge und Strassenlänge